Grillz Zahnschmuck aus Berlin / schlimm!

Unappetitliche Fakten über Grillz, und was Zahnärzte dazu sagen. Sie können sich jetzt auch in Berlin Goldkappen usw. über Ihre Zähne stülpen lassen. Natürlich ist das nicht gut für Zähne, Kronen usw. Man kann die Zähne und deren Zwischenräume zB schwerer sauber halten. Die „BZ“ über diesen berliner Unternehmer: „Zahngesundheit ist ihm wichtig, deshalb arbeitet er mit einem Zahntechnikunternehmen mit 25-jähriger Erfahrung zusammen. Jedes Teil wird individuell nach einem Abdruck des Kunden gefertigt…..Die schmucken Teile werden über Zahn oder Zähne….gestülpt und sitzen dann sicher im Mund und können jederzeit herausgenommen werden.“ zitiert von HIER
Was denn nun: „sitzen dann sicher im Mund“ oder „können jederzeit herausgenommen werden“??
Wie muss ich mir Das vorstellen: Man nimmt das vom Essen dreckige Teil also vor dem Putzen aus dem Mund, nach dem Putzen der Zähne und des „Grillz“ wird das wieder auf den Zahn „gestülpt“, und wir haben die perfekte Bruthöhle für Bakterien!
[Korrektur am 11.Nov.: Offenbar ist das Ganze so gedacht: Man prahlt mit seinen Grillz herum aber nimmt die zum Essen raus. Was für ein Schwachsinn. Und wenn man das vergisst? Angeblich kann Das ja passieren, weil ein Fremdkörpergefühl lt. Chef Gündel durch angebliche Qualitätsarbeit vermieden wird: „Wenn du etwas im Mund hast, merkst du halt jede raue Stelle, jede Unebenheit. Alles muss perfekt sein.“ Zitiert von: Siehe Beitragsende.]
Und vergisst man das Rausnehmen also vorm Essen kann es in der Tat einen Crash geben: „…ist ein verfälschter Abdruck so ziemlich das Einzige, was bei hochwertigem Zahnschmuck so richtig zahnzerbrechend schief laufen kann—außer, du trägst sie beim Essen, machst Sport mit ihnen oder vergisst sie bei McDonalds….“Zitiert von: Siehe Beitragsende.
Wetten Sie müssen bei mein-Zahnschmuck.de (das ist diese berliner Firma) als Erstes unterschreiben, dass Sie weitestgehend auf Schadensersatz/ Schmerzensgeld verzichten? Und Thema „Abdrücke“: Zahnärzte in Deutschland weigern sich oft, Abdrücke für Grillz anzufertigen. Na Das finde ich mal gut!! Was wohl die Gründe sind: Aus Angst vor Schadensersatzklagen, weil der Zahnarzt dadurch Teil der „Produktionskette“ dieser m.E. gefährlichen Dinger wird? Oder wollen Zahnärzte ihr „Zahn-Schönheitsmonopol“ möglichst behalten? Oder aus echter Sorge um die Zähne?

Dann wird es womöglich verschluckt (geht ja auch leicht runterzunehmen, s.O.) und muss, wenn man Pech hat per OP aus dem Körper entfernt werden. Die Zahnlabore freuen sich natürlich über „Grillz“-Zusatzaufträge, und die Zahnärzte haben aufgrund dadurch beschädigter oder kariöser Zähne (oder durch Rumstülperei gelockerten Zahnersatz) zusätzliche Patienten.
Wer keine Probleme hat, macht sich Welche. Nur wer absolut zuviel Geld und Langeweile hat, lässt sich Sowas einsetzen.
Zahnarzt und Implantologe Milan Michalides: „Das ist nur so, um um den Block zu fahren, anzugeben, in die Disco zu gehen.“ und Essen ist natürlich ein Problem, weil so passgenau sind die Teile dann auch nicht und nach jedem Essen – also wenn man damit essen sollte – bleibt der Kram natürlich dann da drunter hängen, auch gerade zwischen den Zähnen.“ und: „Das ist ehrlich gesagt voll eklig!“ (Zitiert von promiflash.de)
Ein weiterer kritscher Zahnarztbericht, ausführlich, von Zahnarzt Thomas Lewandowski ,  LESEN! (Auch über twinkels, dazzler und skyces)

Zum Abschluss nochmals ein Zitat von noisey.vice.com/de: „….kann extrem regelmäßiges und langes Tragen…….schwere gesundheitliche Folgen haben, die sich mangels Langzeit-Studien schwer abschätzen lassen…..“ Lesen Sie ergänzend den wirklich umfangreichen und interessanten Bericht auf Noisey (auf deutsch)

Bald laufen viele Jugendliche mit einer Blech- oder Plastikversion rum? Dann gibt es Allergien, Entzündungen, Verletzungen im Mund (löst sich und man beisst drauf usw.)
Anbieter dafür gibt es im web, zB HIER (Sehr „lustig“: Man macht seinen Abdruck selbst per zugeschicktem Silikon-Kit!) oder HIER (Zitat: „Material: Vergoldetes Messing mit hochwertiger Rhodium Beschichtung, Hochglanz-Gold Look.“ Was denn nun: „Vergoldet“ oder nur „Gold Look“ oder „Rhodium Beschichtung“(Rhodium ist ein anderes Edelmetall) ??? und „ONE SIZE FITS ALL“, also ein Grillz für Jede(n) passend!!! Das Ganze für 24,90€. Müsste m.E. verboten werden.

Alle weiteren Zitate von der selben Quelle / Noisey

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

  1. HINWEIS von Wolfgang/Zahnkaufmann.de: Beitrag war ein Schnellschuss und wurde von mir gestern präzisiert. Ist jetzt echt informativ.